Pressemeldungen

16 Jan

Jeder zweite neue Pkw hatte 2022 einen alternativen Antrieb

16. Januar 2023|Kategorien: Pressemeldung|

Die Neuzulassungen von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben stiegen im Dezember um 81 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Im Gesamtjahr 2022 wurden 17 Prozent mehr Elektroautos, Hybride mit und ohne Stecker, Mild-Hybride und Gas-Pkw neu zugelassen, insgesamt über 1,3 Millionen Fahrzeuge. Damit erreichten die alternativen Antriebe 2022 einen Marktanteil von genau 50 [...]

04 Jan

Pkw-Markt: Versöhnliches Jahresende nach starkem Endspurt

4. Januar 2023|Kategorien: Pressemeldung|

Der deutsche Pkw-Markt hat das Jahr 2022 mit einem starken Endspurt abgeschlossen. Im Dezember wurden 314.300 Pkw neu zugelassen. Das entsprach einem Zuwachs von 38 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Damit drehte der Pkw-Markt kurz vor Jahresende ins Plus und beendete 2022 mit einem geringen Wachstum von 1 Prozent. Insgesamt fuhren [...]

30 Dez

VDIK: Klimafreundliche Mobilität muss bezahlbar bleiben

30. Dezember 2022|Kategorien: Pressemeldung|

Ab 1. Januar sinkt die Kaufprämie für Elektroautos in Deutschland. Plug-In-Hybride werden gar nicht mehr mit dem Umweltbonus gefördert. Dazu sagt Reinhard Zirpel, Präsident des Verbandes der Internationalen Hersteller (VDIK): „Das neue Jahr konfrontiert die Kunden in Deutschland mit höheren Kosten für klimafreundliche Autos. Durch die stark steigenden Strompreise wird [...]

15 Dez

E-Fahrzeuge legen im November um 51 Prozent zu

15. Dezember 2022|Kategorien: Pressemeldung|

Die Neuzulassungen von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben stiegen im November um 47 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. In den ersten elf Monaten dieses Jahres wurden 9 Prozent mehr neue Elektroautos, Hybride mit und ohne Stecker, Mild-Hybride und Gas-Pkw neu zugelassen, insgesamt knapp 1,1 Millionen Fahrzeuge. Im November fuhren 102.656 neue Elektrofahrzeuge [...]

13 Dez

Alexander Jess in den DVR-Vorstand gewählt

13. Dezember 2022|Kategorien: Pressemeldung|

Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat hat heute seinen Vorstand neugewählt. Bei der Mitgliederversammlung wurde auch VDIK-Geschäftsführer Alexander Jess erstmalig in das Führungsgremium des DVR gewählt. Jess betonte: „Dafür zu sorgen, dass unsere Straßen immer sicherer werden, ist uns im VDIK und auch mir persönlich ein wichtiges Anliegen. Ich freue mich darauf, [...]

05 Dez

Pkw-Markt im November mit 31 Prozent im Plus

5. Dezember 2022|Kategorien: Pressemeldung|

Der deutsche Pkw-Markt legte im November kräftig zu. Laut Kraftfahrt-Bundesamt wurden 260.600 Pkw neu zugelassen. Das waren 31 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. In den ersten elf Monaten lag das Neuzulassungsvolumen um 2 Prozent (2,34 Millionen Einheiten) unter dem Vorjahresniveau. Die internationalen Hersteller erreichten in den ersten elf Monaten 2022 [...]

02 Dez

Pkw-Markt bleibt 2022 schwach

2. Dezember 2022|Kategorien: Aktuelles|

Pkw-Neuzulassungen sinken um 1 Prozent auf 2,6 Mio. E-Autos: plus 9 Prozent, Dynamik lässt nach Lkw-Markt: 310.000 Nutzfahrzeuge neu zugelassen Prognose 2023: 2,75 Mio. neue Pkw (plus 6 Prozent) Der deutsche Pkw-Markt bleibt 2022 auf dem Tiefpunkt. Für das Gesamtjahr rechnet der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) mit einem [...]

23 Nov

VDIK kritisiert neue Umweltbonus-Richtlinie

23. November 2022|Kategorien: Pressemeldung|

Die Bundesregierung hat die neue Umweltbonus-Richtlinie veröffentlicht. Darin ist leider keine kundenfreundliche Möglichkeit zur Reservierung der Prämie vorgesehen. Damit gilt auch weiterhin, dass der Umweltbonus nicht schon beim Kauf beantragt werden kann, sondern erst wenn das Fahrzeug zugelassen ist. Reinhard Zirpel, Präsident des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller sagt dazu: „Die [...]

17 Nov

Branchenpapier: Dekarbonisierung des Straßengüterverkehrs

17. November 2022|Kategorien: Aktuelles|

Passende Rahmenbedingungen und schnelle Umsetzung des Masterplans Ladeinfrastruktur II Die im Klimaschutzgesetz der Bundesregierung für den Verkehrssektor verbindlich verankerte Reduktion der Treibhausgasemissionen auf 85 Millionen Tonnen bis 2030 ist ohne Einsparungen im Straßengüter- und öffentlichen Straßenpersonenverkehr nicht zu erreichen, da diese für ein Drittel des CO2-Ausstoßes im gesamten Straßenverkehr verantwortlich [...]

15 Nov

Alternative Antriebe legen im Oktober um 25 Prozent zu

15. November 2022|Kategorien: Pressemeldung|

Die Neuzulassungen von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben stiegen im Oktober um 25 Prozent. In den ersten zehn Monaten dieses Jahres wurden etwa 5 Prozent mehr neue Elektroautos, Hybride mit und ohne Stecker, Mild-Hybride und Gas-Pkw neu zugelassen, insgesamt knapp 952.000 Fahrzeuge. Im Oktober fuhren 35.781 neue batterieelektrische Pkw auf die [...]

Nach oben