Wirtschaft, Recht und Vertrieb

Steuern

Autohalter sind in Deutschland mit vielfältigen Steuern und Abgaben konfrontiert. Der Staat nutzt vor allem die Kraftfahrzeugsteuer und die Besteuerung der privaten Nutzung von Dienstwagen, um besonders umweltfreundliche Fahrzeuge zu fördern. …


mehr
Pkw-EnVKV

Seit Mai 2012 gilt in Deutschland die aktuelle Energieverbrauchskennzeichnung für Pkw (Pkw-EnVKV). Sie soll Autokäufer darüber informieren, wie effizient ein bestimmtes Modell ist. Nach der Verordnung ist ein Fahrzeug dann effizient, wenn es unter Berücksichtigung des Fahrzeuggewichtes einen niedrigen Kraftstoffverbrauch und somit niedrige CO2-Emissionen aufweist. …


mehr
Designschutz

Das Karosseriedesign ist einer der wichtigsten Faktoren, die das Markenimage moderner Kraftfahrzeuge prägen. Hier werden von den Autoherstellern enorme Mittel investiert. Die Werte und Produkte, die so geschaffen werden, sind zu Recht besonders geschützt – durch das so genannte Designgesetz. …


mehr
Lkw-Maut

Mit der Einführung der Lkw-Maut auf Bundesautobahnen im Jahr 2005 begann der Systemwechsel von der Steuer- zur Nutzerfinanzierung der Bundesfernstraßen. Aktuell sind Nutzfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 7,5 Tonnen auf allen Bundesstraßen mautpflichtig. …


mehr