Presse / PR / Messen

LasterRunde

Die LasterRunde – als öffentlichkeitswirksames Gemeinschaftsprojekt des VDIK und seiner Mitglieder Renault Trucks Deutschland, Scania Deutschland und Volvo Group Trucks Central Europe GmbH – hat sich seit 1999 zum Ziel gesetzt, ein breites Publikum regelmäßig mit Wissenswertem rund um das Nutzfahrzeug zu informieren das Bild in der Öffentlichkeit positiv zu beeinflussen.

Insbesondere will die LasterRunde damit einen verständnisvolleren Umgang zwischen Pkw- und Lkw-Fahrern erreichen, aber auch ein besseres Verständnis über den Nutzen des Lkw-Verkehrs für jedermann und unseren Alltag vermitteln. In der Kommunikation wird ein besonderes Augenmerk auf klare Aussagen zu Themen der Lkw-Sicherheit, der Lkw-Technik und der wirtschaftlichen Notwendigkeit von Lkw auf deutschen Straßen gelegt. Die LasterRunde ist für die Presse kompetenter Ansprechpartner rund um das Nutzfahrzeug.