Kundendienst

Qualifizierter Nachwuchs

Der VDIK arbeitet seit 1984 aktiv in der Initiative "AutoBerufe - Mach Deinen Weg!" im Kfz-Gewerbe mit. Diese hat zum Ziel, sich sehr frühzeitig um qualifiziertes Personal für die Werkstätten sowohl im technischen als auch im kaufmännischen Bereich zu kümmern. Durch dieses frühzeitige Engagement gelingt es trotz der aktuellen demografischen Entwicklung, eine ausreichende Zahl an qualifizierten Bewerbern für das Kfz-Gewerbe zu gewinnen.

Durch neue Berufsbilder wie zum Beispiel Kfz-Servicetechniker, Automobil- Serviceberater sowie Automobil Teile- und Zubehörverkäufer wurde auch im Bereich der Nachwuchsausbildung der sich verändernden Fahrzeugtechnik und den wachsenden Kundenansprüchen Rechnung getragen.